Unterricht für Spätanfänger und Erwachsene

 

für Anfänger ohne Vorkenntnisse 11 - 17 Jahre

(samstags 13:20 - 14:20 Uhr)

 

&

 

für Erwachsene ab 18 Jahre

(Anfänger: dienstags 19:00 - 20:00 Uhr / Fortgeschrittene: mittwochs 19:00 - 20:30 Uhr)

 

... denn es ist nie zu spät, anzufangen.

Damit auch diejenigen, die erst später den Wunsch verspüren Ballett zu lernen, ebenfalls den richtigen Unterricht bekommen, hat sich im Lauf der Jahre ein breites Spektrum an verschiedenen Stufen entwickelt, mit der wir jeder Leistungsstufe gerecht werden können. Das Angebot für alle ballettbegeisterten Spätanfänger und Erwachsenen erstreckt sich von Anfängern mit und ohne Vorkenntnisse, über Wiedereinsteiger bis zu den am weitesten Fortgeschrittenen, die seit ihrer Kindheit bzw. Jugendzeit Ballettunterricht hatten, das Ballett jedoch nicht zum Beruf gemacht haben.

Ballett für Jugendliche und Erwachsene ist zudem das ideale Ganzkörper-Fitnessprogramm und unter diesem Aspekt eine echte Alternative für alle, die kein monotones Workout im Fitnessstudio mögen. Die tänzerische Bewegung zu klassischer Musik umgeben von Gleichgesinnten ist für Viele der willkommene Ausgleich zum Berufsalltag.

Unterrichtet wird nach der russischen Vaganova-Methodik, die sich für Erwachsenen-Klassen hervorragend eignet. In dem tänzerisch vielseitigen Programm fühlt sich jeder wohl, ganz gleich ob Anfänger oder "alter Balletthase".

 

 

Einzeltraining

auf Anfrage erteilen wir Einzelunterricht

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Antonin Michna